Top10: Vorbereitungen für den “Licht aus”-Blackout

Gepostet von Der Winter am 8. Dezember 2007
3 Kommentare | Kategorie(n): Sonstiges

So, diese Woche wird meine Top10 schon auf den Samstag vorgezogen. Warum solch drastische Maßnahmen? Die aktuelle Tagesgage ruft danach ;-) Denn, wie von Phase 5, der FTD auf Youtube und vielen anderen, wie hier z.B., berichtet steht uns heute Abend gegen 20:05 Uhr ein Blackout wie es in lange nicht gab bevor. Europa wird aufgrund der strom technischen Auswirkungen der sehr fragwuerdigen Aktion “Licht aus” im Dunkeln versinken. Doch was tun um sich vorbereiten auf die Zeit, wenn der anarchistische Blackouts da ist?

  • 10. Kauft Bildzeitungen! - Keine Sorge, Ihr sollt die nicht “lesen”, aber das Verhältnis zwischen Papiermenge und Preis ist kaum zu schlagen. Und wofür das Papier? Gaaaanz simpel, wenn der Strom weg ist, dann werden auch unsere Heizungen nicht mehr mitmachen. Schließlich werden diese elektronisch gesteuert, also alle schön Papier horten für das hauseigene Lagerfeuer.
  • 9. Plündert die ansässigen Supermärkte (Wichtig, vor 20 Uhr!) - Das es für das Supermarktplündern nur auf Platz 9 reicht, liegt daran das die meisten Deutschen dies eh schon jeden Samstag tun. Aber aufgepasst, alles was einen Herd braucht für die Zubereitung oder gar gekühlt gelagert werden muss ist äußerst unpraktisch. Warum? Zur Erinnerung, wir rechnen mit einem Tage-, wenn nicht Wochenlangen Blackout. Da schimmelt euch alles was gekühlt werden muss weg, kochen geht nur noch auf dem Gaskocher und Supermärkte werden a) geplündert oder b) können nicht öffnen wegen ihren elektronischen Türen und Kassen.
  • 8. Kauft euch so einen neumodischen tragbaren Fernseher mit eingebauten DVD-Player – schließlich wollen wir doch auch in der anarchistischen Zeit des Blackout’s nicht auf unsere geliebte Glotze verzichten. Am besten Ihr kauft direkt mehrere, dann habt ihr länger was von den Akkus. ;-) Damit das ganze auch qualitativ anspruchs-los-voll bleibt, kauft Ihr euch noch schnell alle GZSZ-Folgen und ärgert damit auch noch Pro7, weil Ihr bei der Konkurrenz kauft. xD
  • 7. Schiebt eure Kinder ab! – In einem warmen, Standheizung sei Dank, Auto haben nur 2 Personen bequem Platz zum Schlafen, da Familien jedoch meist aus 3+x Leuten bestehen wird das ganze viel zu eng. Wir gesitteten Deutschen begehen so einen Blackout aber mit Anstand und Würde. Also, weg mit den Plärren (wenn Ihr euch beeilt ist noch Platz in der nächsten Jugendherberge), wobei es euch natürlich freisteht euren Partner mit abzuschieben, dann passt auch noch ein Campingkühlschrank auf den freien Sitz im Auto.
  • 6. Taschenlampen sind out – Die wirken nicht nur zu vorbereitet bei den Nachbarn sondern sind auch noch schwer. Viel besser, besorgt euch ausreichend Kamera-Handys mit “Blitzlicht”. Das hat Style und erledigt den Job auch. Notgedrungen gehen auch normale Kameras mit Blitz, wobei die Beleuchtung hier eindeutig minderwertiger ist.
  • 5. Rennt nochmals in die Supermärkte… – und klaut die Papp-Schachteln in denen die ihr Obst, Gemüse, Yoghurts, etc. angeliefert bekommen. Die brennen sicher auch gut und schlagen selbst die Bild-Zeitung im Preis-/Leistungsverhältnis. Wobei dies mehr daran liegt das sie umsonst sind… inhaltlich dürften sich die beiden Brennstoffe auf dem selben Level befinden.
  • 4. Bastelt an eurer Autobatterie rum! – Und zwar solange bis die richtige Spannung rauskommt. Richtig heißt hierbei das sie geeignet ist euren PC oder alternativ den Laptop zu versorgen, schließlich lässt sich damit ideal die Zeit während des Blackout’s überbrücken. Denn nur dann, könnt Ihr die ganze Zeit, ok nur offline, Beiträge für euren Blog schreiben in denen Ihr von den anarchistischen Verhältnissen berichtet. :)
  • 3. Plündert die ortsansässigen Campingshops – So, aufs Treppchen schafft es das dritte und letzte Plündern. Hierbei könnt Ihr getrost ganz auf eure Erfahrungen aus 9. und 5. setzen, denn die werdet Ihr bei den wenigen existieren Shops auch brauchen. Doch wenn es klappt, habt ihr so uncoole und dennoch hilfreiche Sachen wie Gaskocher, Schlafsäcke und Allzweckmesser in der Hand. Hierbei zu beachten ist das Ihr eure Nachbarn frühestens am dritten Tag des Blackouts davon Wind bekommen lasst. Anschließend verkauft Ihr den Kram dann zu völlig überhöhten Preisen. Die Leute werden euch lieben und alles kaufen und Ihr zählt am Ende sogar zu den Gewinnern des Blackouts.
  • 2. Besorgt euch mindestens ein leeres Metallfass - Hierin lässt sich dann geradezu perfekt das gesammelt Papier aus 10. und 5. verfeuern und es fördert den Look der anarchistischen Verhältnisse ungemein. Des weiteren lässt es sich sicher auch gut als Anlaufpunkt fuer euren Verkauf von Campingshop-Gütern aus 2. nutzen und ebenfalls nicht unwichtig, man kann darauf sogar mal etwas, wie ein Würstchen erwärmen. Im Mittelpunkt sollte jedoch bei diesem Punkt, der knapp die Krone verpasst hat, die Optik stehen, schließlich haben wir Deutschen auch in der Anarchie noch einen Ruf als ordentliche Menschen zu verlieren.
  • 1. Werdet zum Dealer! – Wann wenn nicht in der Anarchie eines Blackouts hat man schon mal (ungestraft) die Chance Menschen zu handeln, Drogen zu verticken, Waffen zu verhökern und sich all seinen illegalen Lüsten hingeben. Der Markt ist groß, die möglichen Gewinne auch und die Polizei wird sicher besseres zu tun haben. Nur Vorsicht, nachher kommt der ganze Blackout überhaupt gar nicht und Ihr sitzt auf Sachen die höchstens die Kasse eures Anwalts erfreuen dürften… aber in diesem Falle wäre ja eh die ganze Top10 hinfällig, also hoffen wir einfach mal weiter. :-D

So, jetzt seid Ihr gewappnet für den anstehenden Blackout. Und da ich selbst diese Liste auch noch abarbeiten muss, mach ich jetzt hier Schluss.

Der FreiGen’er

Vergebene Tags: , , , , , , , ,
-->

Aktuell gibt es 3 Kommentare.

  1. Lorenz Meyer sagt:

    Wir von Sheng Fui haben die Aktion auch unterstützt. Wir haben die Deckenbeleuchtung gelöscht und haben unser Abendessen in der Küche lediglich beim fahlen Schein der Beleuchtung unseres geöffneten Kühlschranks zu uns genommen!

    Nachzulesen hier: http://www.sheng-fui.de/2007/12/08/licht-aus-fuer-unser-klima/

    Lorenz und Sybille

  2. Claudia sagt:

    Achtung … Einbrecher bei der nächsten Aktion vorprogrammiert

  3. Franz sagt:

    Interessant – danke für die volen Infos! :)
    Lese die Artikel immer wieer gern!
    Franz´s letzter blog post ..HDR und 4K Fernseher – Modelle von Sony

Hinterlasse einen Kommentar

Connect with Facebook








Please copy the string 4D1ZQJ to the field below:

CommentLuv badge

Mit der Abgabe eines Kommentares in diesem Blog, gewähren sie mir das widerrufliche Recht ihre Worte, den eingetragenen Namen und die angegebene URL zu reproduzieren und zu veröffentlichen.