WordPress tuned up: Statistik, Analyse & Spam-Protection

Gepostet von Der Winter am 4. Oktober 2008

So, hier kommt er nun auch schon, Teil 1 meiner kleinen Beitragsreihe “WordPress tuned up!”. Ich werde hier einfach kurz die verwendeten Plugins vorstellen, erläutern warum und wozu ich sie nutze und abschließend mit Must Have, Empfehlenswert oder Spielerei betiteln.

Statistik

  • Das Plugin FeedStats liefert grundlegende Daten zu den Zugriffen auf den Feed des Blogs. Mit Sicherheit kommt es in Genauigkeit und Umfang nicht an den Feedburner heran, aber dafür bleiben die Daten wenigstens bei mir. Und da ich eher relativ wenig auf den Feed setzte reich FeedStats soweit voll aus. So sagt es mir z.B. das ich in den letzten 100 Tagen durchschnittlich 49 Feedleser hatte und am 30. Juli mit 102 einen absoluten Rekord verzeichnet habe. Fazit: Empfehlenswert
  • Das zweite Statistik Plugin, StatPress, setzt sich direkt als Menüpunkt direkt neben “Design” und wartet mit allen wichtigen Informationen auf. So misst es alle wichtigen Basics wie Seitenzugriffe, Feedzugriffe, Refferer, Suchbegriffe, Systeme der User usw. und stellt die Daten äußerst übersichtlich da. Der grösste Schwachpunkt in meinen Augen ist das es eine Reihe von Bots nicht identifiziert und somit oft sehr hohe Unique Visitors und Besucherzahlen ausweist. Nichts desto trotz, in meinen Augen ist StatPress ein Must Have.
  • Das nächste Statistik Plugin, WP-Stats inkl. WP-Stats Widget, liefert weniger Besucherstatistiken als Statistiken über den Blog und seine Inhalte. So verrät es mir z.B. das der Frei-Gen Blog schon mehr als 16.000 Views generiert hat, jedoch erst 13 mal Posts bewertet wurden. Sicher nicht uninteressant, und doch liefert WP-Stats als erstes vorgestellte Plugin von Lester ‘GaMerZ’ Chan doch wenig echten Mehrwert => Spielerei.
  • Die Statistik Plugins abschließen tut WP-UserOnline inkl. WP-UserOnline Widget, ebenfalls von Lester. Generell gilt Ihm einphfach nur ein gewaltiges Thanks für die vielen guten Plugins die er herausgibt. WP-UserOnline zeigt relativ simpel an, wer sich grade auf dem Blog rum treibt und unterteilt hier leider teilweise fehlerhaft, ähnlich wie StatPress, in angemeldete User, natürliche Visitors und Bots. Insgesamt einfach nur ein schönes Gimmick und Spielerei.

Analyse

  • DAS Analyse Tool, welches es mir ermöglichte Google Analytics abzusetzen, ist und bleibt phpMyVisites. Dieses wird als von WordPress unabhängiges Tool auf dem Server installiert und kann auch mit jeder anderen Webseite und CMS verwendet werden. Es liefert ausführliche und sehr verlässliche Aufschlüsselungen und Auswertungen über alle Besucher und ihr Verhalten. Im Endeffekt kann es eigentlich alles wichtige was Google Analytics bietet, ist ebenfalls kostenlos und besonders wichtig, mit phpMyVisites bleibe ich Herr der gesammelten Daten. Das Problem an diesem Tool ist jedoch ganz einfach, es wird nicht mehr weiter entwickelt. Aber so lange es noch halbwegs aktuell und der Nachfolger noch Beta ist, bleibt es für mich ein Must Have.
  • Warum phpMyVisites nicht mehr weiterentwickelt wird? Weil das Team dahinter sich daran gemacht einen neuen & besseren Nachfolger Namens Piwik zu entwickeln. Es wird ebenfalls komplett unabhängig von WordPress aufgespielt und ist optisch eindeutig moderner und kommt der Google Optik recht nahe. Leider ist es bisher schlicht nicht zuverlässig und aktuell stocken die Entwicklungen etwas, daher bleibt Piwik vorerst nur eine Hoffnung für die Zukunft, bis dahin ist es maximal eine Spielerei.

Spam-Protection

  • Was soll man zu dem wohl bekanntesten Anti-Spam Plugin für WordPress noch großartig sagen? Akismet ist und bleibt zuverlässig. Was mir persönlich jedoch aufstößt ist das es einfach den Spam rausfiltert, jedoch diesen nicht an den Wurzeln packt. Ich suche schon länger, auch beruflich, nach einem Ausweg, war bisher jedoch leider nicht wirklich erfolgreich. Bis dahin bleibt Akismet ein Must Have.
  • Noch vor Akismet greift jedoch das Plugin bcSpamBlock. Dieses nutzt einiges schlichtes Javaskript und PHP Funktionen um all die Bots die mit Skripten Probleme haben schon vor dem Abschicken eines Kommentars auszuschalten. Da jedoch immer mehr Bots mit Javaskripten umgehen können, hilft bcSpamBlock wohl nur noch mittelfristig. Solange ist es jedoch, insbesondere in der Kombination mit anderen Spam bekämpfenden Plugins, noch ganz klar Empfehlenswert.
  • Das letzte Plugin für die heutige Vorstellungsrunde ist Simple Trackback Validation. Es ist zwar auf diesem Blog noch sehr neu, doch das Prinzip dahinter ist narrensicher. So prüft dieses Plugin ob die IP des Ursprungs eines Pings mit der IP auf die der übermittelte Link verweist übereinstimmt. Bei automatisiertem Trackback Spam, tut es dies de facto nie. So mit ist das Plugin Simple Trackback Validation ein exzellentes Beispiel für den Titel “Einfach Genial” und sollte in jedem Blog vorhanden sein => Must Have.

So, das sind sie also; die auf dem Frei-Gen Blog verwendeten Statistik, Analyse & Spam-Protection Plugins (und 2 Tools). In Teil 2 stelle ich euch dann die verwendeten Backend Plugins und einige kleine Helferlein vor.

So lang schaut euch doch einfach mal meinen Einleitungspost zur Beitragsreihe “WordPress tuned up!” an. Dort findet Ihr auch Links zu allen einzelnen Plugins.

Der Frei-Gen’er

Vergebene Tags: , , , , , , , , , , , , , ,
-->

Aktuell gibt es 16 Kommentare.

  1. Baynado sagt:

    Als Statistik Tool würde ich noch Woopra Empfehlen.
    http://www.woopra.com/

    Ein must have

    Baynado´s letzter eigener Blog Post: Trendwende bei Google

  2. Ob nun alles wirklich ein “must have” ist bezweifel ich sehr stark. was ein “must have” ist, ist izioSEO :grin: Ein leistungsstrakes und umfangreiches SEO Plugin für WordPress, welches im Gegensatz zu anderen Plugins kostenlos ist :wink:

    izioSEO WordPress SEO Plugin´s letzter eigener Blog Post: Sicherheit in WordPress (Teil 3)

  3. Frei-Gen'er sagt:

    @Baynado: Sieht auf jeden Fall interessant aus; ich werde es mir die Tage mal test weise installieren und dann weiter schauen :grin:

    @izio: Was eine platte Eigenwerbung… aber bzgl. wpSEO bin ich voll mit dir :)

  4. Aufschnürer sagt:

    Schöne Sammlung von nützlichen Plugins. Es wäre allerdings hilfreich, wenn nicht nur deine Bewertung (MustHave, Spielerei) hervorgehoben wird, sondern auch der jeweilige Plugin-Name.

    Jetzt zu den Plugins selbst. Wieso du hier zwischen “Statistik” und “Analyse” trennst, ist mir nicht ganz klar. So sind phpMyVisites und Piwik doch auch Statistik-Tools, in erster Linie sogar. Diese Statistiken lassen sich analysieren. So gesehen könnte man zwischen “oberflächlichen” oder auf bestimmte Bereiche begrenzte Statistik-Tools und “ausführlichen” unterscheiden.

    phpMyVisites habe ich leider ums Verrecken nicht zum Laufen gebracht (Server Error 500). Auf keinem meiner Webspaces, egal ob PHP4 oder PHP5. Ich vermute mal, dass phpMyVisites bestimmte Apache-Configs benötigt. Der Nachfolger Piwik läuft dagegen einwandfrei. Ich sehe es etwas kritisch, ein nicht mehr weiter entwickeltes Analyse-Tool einzusetzen. Denn es erkennt in absehbarer Zeit keine neuen Bots/Browser etc. mehr, und verfälscht damit die Zahlen. Schade, dass Piwik nur unter PHP5 läuft, scheidet damit für mich aus.

    Die drei vorgestellten Plugins zur Spam-Bekämpfung nutze ich ebenfalls und sie verrichten eine gute Arbeit. Schon verrückt, was man alles anrichten muss um von überflüssigen Spam-Kommentaren verschont zu bleiben. Schön an bcSpamBlock ist seine Transparenz für Besucher. Nur wer JavaScript deaktiviert hat, muss das Captcha ausfüllen, wobei hier die Daten mit einem verschlüsselten Salt validiert werden.

  5. Louis sagt:

    Ich halte das alles für Überbewertet. Solange man sehen kann wie sich die Besucherzahlen entwickeln, ist dem genüge getan. Anonsten verzettelt man sich nur.

    Louis

  6. Torben sagt:

    Ich nutze sehr oft die Funktion von StatPress und ich bin sehr zufrieden damit, mir gefällt dein Beitrag, der er sehr viele Informationen erhält die ich teilweise auch so nicht kannte. Ich hoffe du schreibst bald wieder auf deiner Seite.

  7. nodch sagt:

    Vielen Dank für die Liste. Wann wird denn der zweite Teil kommen, gerade die Backend Plugins interessieren mich. Es ist immer interessant zu sehen welche Plugins andere Blogger nutzen, meist ist etwas dabei, was man bisher noch nicht auf dem Radar hatte und was eventuell besser ist, als etwas was man bisher in Benutzung hatte.

    nodch´s letzter eigener Blog Post: Was ist der beste BitTorrent Client für Ubuntu?

  8. CmsMirror sagt:

    Also mir gefällt Statpress am bessten als Statsaddon :P

  9. nodch sagt:

    Bei den Statistik Addons bin ich mir wirklich unschlüssig, von daher lasse ich im Moment zu Testzwecken einige Parallel laufen, Stattpress ist auch dabei! :smile:

    nodch´s letzter eigener Blog Post: Philips Senseo® Rückrufaktion

  10. Sascha sagt:

    Die meisten der vorgestellten Plugins kannte ich noch gar nicht. Danke für die tolle Liste. Sind die Plugins denn auch zuverlässig? Ich bekomme ständig andere Werte egal welchen Counter ich einsetze. Was nimmt man da?
    .-= Sascha´s last blog ..8 Wege um den Traffic und das Ranking im Code schon zu verbessern =-.

  11. nodch sagt:

    Ich hab mittlerweile den WordPress Statistik Addon Kram rausgeschmissen und schau mir die Zugriffe über Piwik an, da gibt es zwar auch ein Plugin für WordPress, aber da fehlen noch einige Infos, die man aus der Piwik-Oberfläche her kennt.
    .-= nodch´s last blog ..Anwenderbericht: Philips SCE4430 Akkupack =-.

  12. Hello, yeah this article iis tԁuly ƿleasant and I hve learned lot ßf things from it concerning blogging.
    thanks.

    My web ste – men Cheat Simple
    men Cheat Simple´s letzter blog post ..men Cheat Simple

  13. achei clean seu tema! qual você instalou??

    escrevo um blogue que falo sobre o mesmo pretexto, quem queiser ler..
    http://www.ganharmassamuscular.Net.br´s letzter blog post ..http://www.ganharmassamuscular.Net.br

  14. With the holidays right around the corner and all the parties, gatherings
    and outings to meet new people, it’s the perfect time for you ladies to brush up on your dating skills.
    Once you’ve gotten retrenched and re-centered in your power, you can venture forth again. Click on the ‘social networks’ section in the menu bar, and it will direct you
    to the query box.
    onde comprar guia metodo do respeito´s letzter blog post ..onde comprar guia metodo do respeito

  15. This post offers clear idea in support of the new visitors of blogging, that truly
    how to do running a blog.
    オンラインカジノ ベラジョン´s letzter blog post ..オンラインカジノ ベラジョン

  16. Smithk356 sagt:

    Hi there. Merely desired to question an instant dilemma. dbdddfeeeedkaaeg

Hinterlasse einen Kommentar

Connect with Facebook








Please copy the string lXhpqI to the field below:

CommentLuv badge

Mit der Abgabe eines Kommentares in diesem Blog, gewähren sie mir das widerrufliche Recht ihre Worte, den eingetragenen Namen und die angegebene URL zu reproduzieren und zu veröffentlichen.