Posts Tagged ‘Google’

WordPress tuned up!

Gepostet von Der Winter am 25. September 2008

Was macht den Frei-Gen Blog besonders? Was unterscheidet den Blog von einer blanken WordPress Installation?

Nun, in erster Linie sind da mit Sicherheit die Inhalte. Hier versuche ich euch immer möglichst interessante und durchaus vom Mainstream abweichende Nachrichten zu liefern, zu analysieren und gerne auch mal zu kritisieren. Und, da dies ein privater Blog ist und bleibt, lass ich auch gerne einfach mal meine Meinung zu politischen und anderen Themen raus. Besonders freut mich hierbei auch ankündigen zu können das ich euch schon in absehbarer Zukunft, sollte nichts dazwischen kommen, den ersten Gastbeitrag von einem politischen Gesinnungsgenossen & Freund präsentieren kann. Seid gespannt!

In dieser Beitragsreihe möchte ich jedoch viel mehr aufzeigen was diesen Blog erst zu dem macht was es ist.  So sind insgesamt satte 28 32 Plugins,

RA Starostik – Mr. Anti-Vorratsdatenspeicherung – meets Google Analytics

Gepostet von Der Winter am 29. Juli 2008

Eigentlich könnte man Ihm den Titel Mr. Anti-Vorratsdatenspeicherung verleihen. Er ist der Beschwerdeführende Anwalt gegen das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung vor dem Verfassungsgericht, er tut dies pro bono (= ohne Entlohnung), nutzt alle rechtlichen Mittel aus um dem wohl grössten Angriff auf die Privatsphäre der jemals von der Bundesregierung ausging, im Namen von ca. 34.000 Klägern, Einhalt zu gebieten und ist auch sonst in diesem Bereich sehr aktiv (so hat er z.B. zusammen mit dem Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung (AK VDS) eine grosse Umfrage zu den Folgen der Vorratsdatenspeicherung  (VDS) durchgeführt) .

Das alles verdient großen Respekt, keine Frage – doch da ist diese kleine schmutzige Detail.

Doch von vorn, alles auf null, worum geht es?

Kurz Nachgehakt I

Gepostet von Der Winter am 24. Juli 2008
5 Kommentare | Kategorie(n): Sonstiges

Guten Abend,

Heute hatte ich mal wieder eine (neue) Idee um dem Frei-Gen Blog interessanter und vielfältiger zu gestalten. Da ich eine sehr kritische Person, manche würden sagen ein fauler Perfektionist, bin, habe ich eigentlich jeden Tag etwas zu bemäkeln. Das mag manchmal anstrengend für meine Umwelt sein, dessen bin ich mir sehr wohl bewusst; doch sind es nicht grade diese “Störenfriede” die eine Gesellschaft vorwärts bringen in dem sie die Finger in die großen und kleinen Wunden legen – oder?

Anyways, von heute an werde ich in unregelmäßigen Abständen einfach ein paar kurze Notizen zu verschiedenen Themen aus Gesellschaft, Politik und allem was ich sonst noch so interessant finde unter “Kurz Nachgehakt” niederschreiben. Natürlich in der Hoffnung euch auch mit weniger Text, verglichen mit meinen normalen Posts, zum Nach- und vielleicht auch Umdenken zu bringen. Einzige Regel: Zu jedem Thema gibt es nur einen Paragraphen :) And here we go…

  • Wer sich noch Fernverkehrsticket der Deutschen Bahn leisten kann, sei es über Super-Sonder-Spar Angebote oder über den normalen Preis, der sollte doch bitte die 2 zusätzlichen Euros in die Hand nehmen und gefälligst einen Sitzplatz in den ICs, ECs und ICEs reservieren. Diese sind nun mal fast immer recht gut gefüllt und bei einem unverschämt hohen Ticketpreis von locker 50 Euro und mehr pro Richtung, sollten die nun wirklich günstigen 2 Euro pro Reservierung (Fluggesellschaften nehmen gerne mal bis zu 7 Euro pro Reservierung) niemanden umbringen. Sie machen das sowieso schon angenehme Reisen jedoch sehr viel entspannter. Unnötiger Geiz ist manchmal halt einfach fehl am Platze…
    Weiterlesen!

Google Analytics ade, Frei-Gen ahoi!

Gepostet von Der Winter am 22. Juli 2008
4 Kommentare | Kategorie(n): Administratives

So, nun ist es vollbracht: Die Datensammler von Google sind nun offiziell nicht mehr in diesem Blog vertreten.

Die Rede ist von Google Analytics als Trackingtool in diesem Blog. Sicher, es ist wohl das bequemste Tool auf dem Markt und kinderleicht installiert. DOCH, es erlaubt eben gleichzeitig auch einer externen Firma, mit Sitz in den USA, welche dementsprechend nicht an die deutschen Datenschutzgesetze gebunden ist, den vollen Zugriff auf alle möglichen Statistiken der Seiten auf denen es verwendet wird. Soweit der alte Part, letztendlich gab jedoch die nachfolgende Meldung, welche ich vor einigen Tagen in meinem Google Analytics Account angezeigt bekam, das Go zum entfernen von GA aus dem Frei-Gen Blog.

Licht an! – Gegen die Volksverdummung!

Gepostet von Der Winter am 7. Dezember 2007
10 Kommentare | Kategorie(n): Medien

Der Klimaschutz heiligt alle Mittel? Ja! Zumindest scheint dem so wenn man sich aktuell umschaut. Da kommt die Bild-Zeitung daher, wer auch sonst, lädt sich noch Pro7 ins Boot, da mit die mediale Präsenz auch definitiv gesichert ist und veranstaltet die Aktion “Licht aus”. Hierbei dreht es sich, für alle die es noch nicht wissen, nur um eins. Und zwar um massives Marketing fuer Bild und Pro7 um das folgende: “Mit der Aktion „Licht aus! Für unser Klima.“ fordern die Kooperationspartner [...] jeden Einzelnen zum Handeln auf.” Hach wie klingt das schön, jeder Einzelne soll Handeln. Und das in dem man nur 5 Minuten das Licht ausmacht? Herrlich, wer kann da noch nein sagen.

Niemand will was dagegen sagen? Doch, Ich! Und das tue ich nicht weil ich was gegen Klimaschutz habe, sondern weil ich Volksverdummung nicht mag.

Wie komme ich auf diesen Gedanken?

Kurz & knackig: Linke Faschos, Wird Google bald gesperrt?, Der Atomausstieg-Ausstieg & Yigg

Gepostet von Der Winter am 5. Dezember 2007
1 Kommentar | Kategorie(n): Sonstiges

Ich versuche möglichst viel darüber zu schreiben was in unserer Welt geschieht, doch natürlich lasse ich schon rein aus zeit technischen Gründen, und auch aus meinen Interessenschwerpunkten heraus einiges weg. Anderes was mir als interessant bzw. wichtig erscheint, das Thema es jedoch nicht in einen eigenen Beitrag schafft, werde ich ab sofort in unregelmäßigen Abständen in kurzer & knackiger Form hier wiedergeben. :-) Dabei wird es sich hauptsächlich um News aus den Bereichen Politik, SEO und Internet im Allgemeinen drehen, jedoch werden sicher auch andere Themen hin und wieder Platz finden.

Und hier kommt auch schon mein erstes “Kurz & Knackig”: